Update 2:
Im Anhang sind noch die Bilder des Tages zu finden.
Mit dabei ein kleines Hands-on mit dem Lumia 710 und das Lumia 800 im Vergleich zum Samsung Omnia 7.

Update 1:
Nokia prĂ€sentiert mit dem Lumia 800 ein GerĂ€t welches in Kombination mit Windows Phone 7.5 die „best social integration“ bietet.
Nach nichteinmal 8 Monaten seit der Kooperation mit Microsoft kommt das GerÀt des finnischen Handyherstellers am 15.11.2011 in den Handel.
Die Besonderheiten des Lumia 800 sprechen fĂŒr sich, ein aus Polycarbonat gefertigtes GehĂ€use, bei welchem jede Öffnung extra gefrĂ€st wurde und ein gewölbtes Glas geben dem GerĂ€t einen Ă€ußerst hochwertigen Eindruck.

Nach der Einleitung sprach Ralf Haupter, Microsoft Deutschland-Chef, ĂŒber die Kooperation mit Nokia und ĂŒber das Ökosystem Windows Phone. Er nannte die wichtigsten Punkte des Betriebssystems und ging etwas darauf ein: Kommunikation, Suche und Browser.
Auch wenn er nicht viel ĂŒber dein Erfolg von Windows Phone sagte, gab er ein Versprechen:
Die Gardner Prognose fĂŒr 2015 soll erfĂŒllt werden.

Sebastian Ulrich, Nokia Deutschland, ging auf die Werbekampagne von Nokia ein, und erlĂ€uterte den Hintergedanken zu „Amazing Everyday“. Desweiteren sagte er, dass im Zuge der Vermaktung des Lumia 800 ĂŒber 2000 Mitarbeiter diverser Partner geschult wurden und dass das GerĂ€t in den Shops auf speziellen Möbeln prĂ€sentiert wird.

Originalartikel:
In 10 Minuten beginnt die offizielle Launch Party von Nokia.
Ich bin vor Ort und werde den Tag fĂŒr euch zusammenfassen.
Mit einer Vielzahl von weiteren Blogger und diversen Redakteuren von großen Newsportalen warte ich gespannt auf die Eröffnungsrede.