Unser Autoren-Team:

Marco
Ich bin Marco, bin 25 Jahre alt und komme aus dem Herzen Berlins. Zur Zeit bin ich Student an der Beuth-Hochschule Berlin und befasse mich dort mit meinem Maschinenbau-Studium. Die Fachrichtung sind die Erneuerbaren Energien, also meiner Meinung nach ein zukunftssicheres Standbein. Nebenbei bin ich t├Ątig als studentischer Mitarbeiter bei der Siemens AG.
Warum ich das ganze hier mache?
Ich hatte schon immer Spa├č daran ein bisschen redaktionell zu arbeiten und was macht sich da besser als zu bloggen? :)

Stand: Februar 2013

Morten
Ich bin Morten, 16 Jahre alt und wohne in Flensburg. Ich befasse mich neben Windows Phone, auch mit Android und WebOs. Smartphones und Tablets haben es mir schon immer angetan und so freue ich mich hier schreiben zu d├╝rfen. Bei uns Sch├╝lern gelten Handys als Statussymbol ;-) und so war ich gezwungen mich mit Smartphones zu besch├Ąftigen. Im Laufe der Zeit wurde daraus ein Hobby und schlie├člich eine Leidenschaft.

Stand: M├Ąrz 2013

danielDaniel
Mein Name ist Daniel und ich bin 23 Jahre jung. Urspr├╝nglich am Bodensee beheimatet, bin ich derzeit in der sch├Ânen Ortenau-Region wohnhaft. Die gro├če Offenheit und die freundliche Wesensart der ortsans├Ąssigen B├╝rger und B├╝rgerinnen lassen sich gut an und machen das Leben ungemein attraktiv. In meiner Freizeit erlebe ich gerne Herausforderungen aller Art und setze in Coding-Sessions meine Konzeptionen in Windows Phone Apps um. Anfang 2012 erreicht mich das Nokia Lumia 800 und bereitete mir mein Einstieg in die faszinierende Welt der Windows (Smart-)Phones. Die technischen Finessen der mobilen Endger├Ąte haben es mir angetan und daher bin ich gerne bereit meine Tech-Leidenschaft mit Andern -Euch- zu teilen. Stand: Februar 2013

Details zum Blog:

Smartphone7.de ist am 24.8.2011, zun├Ąchst als Privatprojekt von mir, gegr├╝ndet worden. Mit fortlaufender Zeit wurde die Leserschaft gr├Â├čer und ich erhielt erste Unterst├╝tzung von Morten. Auch die Aufnahme von Daniel R. und der dadurch entstandene Podcast sind nicht zu vergessen. ├ťber die Verst├Ąrkung durch Olaf, Daniel W. und Christopher freut sich das gesamte Team.

Ein Dank geht auch an Lucas, der als Gastautor f├╝r uns t├Ątig ist.