Am Montag startet offiziell der Mobile World Congress 2013. Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, bin ich wieder live vor Ort um euch von den Neuheiten dieses Jahr zu berichten.

Seit gestern bin ich bereits in Barcelona, die Vorbereitungen f├╝r den Mobile World Congress 2013 laufen schon auf Hochtouren und auch ich bin bereits dabei alles zu planen. Mit meinen Kollegen Balazs, Julian (beide von TechHive.de) und Daniil (tblt.de) teile ich mit ein Apartment. Wie das ganze aussieht, k├Ânnt ihr in folgendem Video sehen.

Nat├╝rlich haben wir den heutigen Tag, an dem das Wetter dann doch besser war als gestern, genutzt um uns nochmal zu Entspannen und die Ruhe vor dem Sturm zu genie├čen. Barcelona eignet sich sehr gut daf├╝r. Wer schon einmal hier war, der wei├č wie sch├Ân die Altstadt ist, alle anderen k├Ânnen gernen mal einen Blick in die Galerie weiter unten werfen.

Ab morgen geht es dann auch direkt los mit den ersten Veranstaltungen, Showstoppers und Mobile Focus laden zu ihren „Minimessen“ ein. Am Montag erwartet uns dann die Nokia Pressekonferenz, erwartet werden vier neue Telefone (Lumia 720 und Lumia 520), ich bin gespannt in wiefern die Ger├╝chte zu einem 920 mit Alu Geh├Ąuse bewahrheiten. Ehrlich gesagt bin ich nicht der Meinung, dass Nokia diesen Weg gehen sollten, denn Polycarbonat ist ein echt super Werkstoff und eignet sich hervorragend f├╝r den Einsatz in Smartphones. Aber wir werden sehen was der Montag bringt, um 8:30 geht es los.

Also bleibt dran und freut euch auf Montag, denn sp├Ątestens dann wird es f├╝r uns Windows Phone Liebhaber interessant…