Vor einiger Zeit wurde ich per E-Mail nett angefragt, ob ich Interesse hÀtte mir das Webportal busuu.com etwas nÀher anzusehen.
Ich war von der Vorstellung nicht abgeneigt, wollt mich aber zunÀchst erkundigen um was es sich bei busuu bzw. busuu.com handelt.
Dank dem Online Nachschlagewerk Wikipedia erfuhr ich rasch, was sich dahinter verbirgt:
“Busuu” ist eine Sprache aus Kamerun die von schĂ€tzungsweise von 8 Menschen gesprochen wird.

Da ich als Sprach-Wissenschaftler wenig qualifiziert bin, entschloss ich mich den Fokus auf die Sprach-Plattform zu legen und sagte einem Test zu.
Um mir einen fundierten Eindruck von busuu.com zu machen, habe ich mich nach der unkomplizierten Anmeldung fĂŒr “Englisch” entschieden, welche eine der 11 verfĂŒgbaren Sprachen darstellt.

Durch die riesige busuu-Coummunity – die sich aus Mitgliedern unterschiedlicher LĂ€nder zusammensetzt – ergeben sich neue, interessante Wege der aktiven Interaktion.
So bekommt man am Ende einer jeden Lektion die Aufgaben gestellt einen eigenen Dialoge zum behandelten Themengebiet zu verfassen. Nachdem man seiner KreativitÀt freien Lauf gelassen hat, wird der Dialog von englischsprachigen Nutzern bewertet und mit Feedback bedachtet.
Auf der anderen Seite erhĂ€lt man als deutscher Muttersprachler die Möglichkeit anderen busuu-Nutzer beim Erlernen der deutschen Sprache zu unterstĂŒtzen, indem man seinerseits Tipps und RatschlĂ€ge fĂŒr die Formulierung eines Dialogs erteilt.
FĂŒr dieses und viele weitere AktivitĂ€ten belohnt einem busuu mit den sogenannten busuu berries die eine Art Achievement-System reprĂ€sentieren.
Diese fortwĂ€hrenden Belohnungen motivieren ungemein und sorgen stets fĂŒr neuen Eifer bei den Übungen.
Apropos Übungen: Diese sind in großer Anzahl vorhanden und decken sogut wie alle Lebensbereiche und bekannten Alltags-Situationen ab.
Lektionen setzt sich hierbei aus den Übungs-Komponeten Vokabeln, Dialog, Schreiben, busuu talk, Sprachaufnahme und dem Test zusammen und bauen logisch aufeinander auf.
Der finale Leistungs-Test sorgt zu guter Letzt fĂŒr die nötige Transparenz in Sachen Skill und bringt besonders viele busuu berries ein.
Abschließend möchte ich das geniale busuu talk-Feature hervorheben, welches den Social Media Aspekt der Lern-Plattform unterstreicht und es ermöglicht live mit Muttersprachlern ĂŒber die aktuelle Übungs-Session zu chatten.
Alle getesteten Übungen funktionieren problemlos auf dem mobilen Internet Explorer des Windows Phones, wobei vor allem die Audio-Sprachausgabe einen guten Eindruck hinterlĂ€sst.

+
- toller Funktions-Einsatz moderner AnzeigegerÀte (Touch-Geste)
- schlichtes Web 2.0 Interface
- umfangreiche Übungen
- motivierendes Achievement-System

-
- EingeschrÀnkte FunktionialitÀt in der kostenfreien Basis-Version
- Teilweiße Nachrichten mit Spam-Inhalt von anderen busuu-Mitgliedern

Fazit: Wer gerne interaktiv seinen Sprach-Horizont erweitern möchte, kommt an busuu.com kauf vorbei. Der wertige Content ist ĂŒber jeden Zweifel erhaben und der Community-Faktor ist ein besonderer Bonus. Die kostenlosen Basis-Mitgliedschaft erlaubt dem Nutzer zudem einen formidablen Erst-Eindruck.

Vielen Dank fĂŒr die Bereitstellung der Premium-Mitgliedschaft an busuu.com.

Im Web:
http://www.busuu.com/de
https://www.facebook.com/busuucom?fref=ts

Special Discount zum Jahresstart:
Aktuelle Januar 2013-Rabattaktion bei der busuu Premium-Mitgliedschaft mit Gutscheincode: JAN2013

Gewinnspiel:

Unter allen Kommentaren unter diesem Artikel verlosen wir in Zusammenarbeit mit busuu.com eine 1-monatige Premium-Mitgliedschaft im Wert von 19 Euro.
Beantwortet uns einfach bis zum Sonntag, den 27. Januar folgende Frage: Welche der 11 Sprachen möchtet ihr gerne interaktiv erleben?
Die Ziehung des Gewinners erfolgt nach dem Zufallsprinzip namens randomizer.org

Viel Erfolg!